Herforder SV U13:
Der Gegner war einfach zu stark (0:8), aber schon heute geht es gegen den Vfl Mennighüffen weiter (18 Uhr, Jahnstadion).

Herforder SV U16:
Ganz wichtiger Sieg im wichtigen Spiel. Mit 4:2 konnte TuRa Löhne 1910 besiegt werden. Dadurch schafft man sich ein kleines Polster auf die Abstiegsränge. (Torschützinnen: Maren Möller 2x, Melike Bulut, Leonie Schmidt)

Herforder SV U17:
Nach dreimaligem Führungswechsel trennte sich die U17 in der Regionalliga 3:3 von den SSV - Rhade Frauen und Juniorinnen. Randi Arndt hatte mit ihrem Kopfballtor in der 80. Minute einen Punkt gerettet. Jenny Schofeld und Kim Schneider trafen zum 1:1 und 2:1.

Herforder SV U23:
gegen den Spitzenreiter war nichts zu holen. Mit einer 1:6-Niederlage im Gepäck kehrte man aus Gütersloh zurück.

Für MICH. Für HERFORD. Für ALLE.

Jenny

Torschützin für die U17: Jenny Schofeld