Herforder SV U17:
Als Aufsteiger aus der Niederrheinliga weist der kommende Gegner vom SV Bedburg-Hau eine sehr ausgeglichene Bilanz nach 8 Spieltagen auf und ließ durch enge Spiele gegen die Topmannschaften der Liga aufhorchen. Aber auch Trainer Robin Clemens traut seiner Mannschaft eine Leistungssteigerung zu. "Wir werden alles geben, um oben dran zu bleiben und unsere Niederlage aus der letzten Woche wieder auszumerzen".
Los geht es am Samstag um 16 Uhr auf dem Kunstrasen an der Tribüne.

Herforder SV I:
Die erste Mannschaft empfängt anschließend (Samstag, 18 Uhr) den DSC Arminia Bielefeld auf dem Rasenplatz an der Bahn.
Beide Mannschaften freuen sich über regen Zuschauerzuspruch.

Für MICH. Für HERFORD. Für ALLE.

Bild: Auch Torfrau Joyce Lee Braun ist wieder genesen und einsatzbereit.

38524588 10212434222026228 1667079190731554816 o