Auch abseits des DFB-Pokals waren am Wochenende die HSV-Mannschaften im Einsatz:

Herforder SV U13:
Beim 2:3 gegen die Jungs des Vfl Mennighüffen fand man nicht so richtig ins Spiel und musste sich daher knapp geschlagen geben.

Herforder SV U17:
Eigentlich war man nach der 2:0 Führung durch Luisa Katharina Oerke und Sarah Böversen (36./50.) auf einem guten Weg, dann jedoch verlor man den Faden und gab das Spiel aus der Hand. Der SV Menden konnte erst ausgleichen (51./63.) und dann 5 Minuten vor Schluss den Siegtreffer zum 2:3 erzielen.

Herforder SV U23:
Ein sehr ausgeglichenes Spiel gegen den BV Werther bekamen die Zuschauer auf dem Herforder Kunstrasen zu sehen. Letztendlich blieb es bei einer leistungsgerechten Punkteteilung ohne Tore.

Für MICH. Für HERFORD. Für ALLE.

 

Foto: Sarah Böversen erzielte ein Tor gegen den SV Menden.

41992013 10212714570114755 1835642771470286848 o