Herforder SV U16:
Sich gut verkauft und doch knapp verloren. Gegen die B-Juniorinnen des SV Kutenhausen-Todtenhausen 07 e.V. konnte man durch Mia Landsmann kurz nach der Halbzeit in Führung gehen (1:0, 44.), jedoch hatte diese nicht lange Bestand und durch zwei Tore (49./59.) drehte der Gegner das Spiel.

Herforder SV U17 :
Gegen spielstarke Gäste aus Ibbenbüren reichte es nicht für einen Punktgewinn. Die Gäste siegten ebenfalls mit 2:1. Aaliyah Blanke erzielte den Anschlusstreffer (77.).

Herforder SV U23:
Endlich wieder ein Sieg und das ohne Gegentor. Lara Richts traf bereits in Durchgang 1 doppelt (21./41.), Theresa Rovelli erstickte jede Hoffnung der Asemisser mit dem 3:0 in der 51. Minute.

Für MICH. Für HERFORD. Für ALLE.

Foto: Lara Richts traf doppelt für die U23

37947369 2026259944071453 7027443502808039424 o