Ab sofort hat der Herforder SV wieder einen 2. Vorsitzenden der dem Verein in den administrativen und organisatorischen Bereichen unterstützt.

Der Vorstand bestimmte am Freitag Sven Kleinedöpke kommissarisch in diese Position. Dieser übernimmt ab sofort den Posten von Ulrich Läge, der Ende Februar zurück getreten ist.