Der SC Sand II hat seine Teilnahme an der Relegation um den Klassenerhalt in der 2. Liga vorzeitig abgesagt.
Es werden somit keine Relegationsspiele ausgetragen.
Dadurch sichern wir uns den direkten Klassenerhalt und spielen auch nächste Saison wieder in der 2.Frauenbundesliga Nord!
Für MICH. Für HERFORD. Für ALLE.

Die Herforder SV U17 war gestern zu Gast bei der C-Jugend des SV 06 Holzminden.
 
Wie und warum es zu diesem Gastspiel kam und vieles mehr könnt Ihr hier nachlesen:
 

Hallo Fans und Unterstüzer des Herforder SV,

auf diesem Wege möchten wir Euch allen herzlich für Eure Unterstützung danken! Wir wünschen euch und eurer Familie ein frohes Osterfest und drückt dem HSV-Teams auch weiterhin die Daumen :)

Für MICH. Für HERFORD. Für ALLE.

Morgen empfangen wir den FSV Gütersloh 2009! Los geht es um 14 Uhr im Ludwig-Jahn-Stadion! Lasst uns gemeinsam hinter unserer Mannschaft stehen und die rot-schwarzen Farben sprechen lassen. Alles zum Derby erfahrt ihr im Vorbericht von FuPa Herford ► http://www.fupa.net/berichte/herforder-sv-borussia-friedenstal-freundschaft-wird-vergesse-809973.html
und des Westfalen-Blatt Sporthttp://www.westfalen-blatt.de/OWL/Lokalsport/Kreis-Herford/Herford/2771184-2.-Frauenfussball-Bundesliga-Herforder-SV-empfaengt-Sonntag-den-FSV-Guetersloh-Emotionen-spielen-keine-Rolle

Foto: Steffen Kase Sports - Oliwia Wos und der HSV wollen den Derbysieg

Die Länderspielpause nutzt unser neuer Trainer Ralf Lietz um an den Stellschrauben seiner Mannschaft zu drehen. Am Samstag empfängt der HSV die U17-Junioren des lippischen Vereins BSV Heidenoldendorf von 1919 e.V.​ zum letzten Test vor dem Derby gegen den FSV Gütersloh 2009​ am kommenden Wochenende. „Eine optimale Möglichkeit für beide Teams im Spielrhythmus zu bleiben“, so Trainer Ralf Lietz. Dieser muss auf Oliwia Wos (Nationalmannschaft) und Pia Salzmann (privat verhindert) verzichten. Anstoß ist um 13 Uhr auf dem Rasenplatz Bahn.



Lisa Lösch im Spiel gegen den VfL Wolfsburg II - Foto by Jacqueline Nolting Sports​